Unser NABU-Saftladen ist eine mobile Kelterei, mit deren Hilfe die Früchte der Streuobstwiesen optimal verwertet werden können. Durch unsere mobile Kelterei wird dieser ökologisch wertvolle Lebensraum aufgewertet und nachhaltig geschützt - durch Nutzung!

 

Der Genuss von eigenem Apfelsaft oder Most soll den Wert der eigenen Obstbäume verdeutlichen und deren Pflege langfristig sicherstellen.

 

Eingesetzt wird der Saftladen in Schulen, Kindergärten, auf Festen und Märkten sowie bei Vereinen, NABU-Gruppen und privaten Streuobstwiesenbesitzern.

Wir unterstützen Sie gerne bei Veranstaltungen rund um das Thema 'Streuobst' in Kindergärten, Schulen, auf Festen, etc.

 

Der Einsatz unseres Saftladens ist stets eine tolle Sache, macht Spaß und bringt Genuss.

 

Selbst Kinder können dabei aktiv sein, viele Erwachsene werden an ihre Kindheit erinnert: "So hat es bei meinem Opa auch geschmeckt ..."

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Einsatz des 'NABU-Saftladen' in der Grundschule
Einsatz des 'NABU-Saftladen' in der Grundschule

Unser Leitfaden für Grundschulen

Wir haben einen Leitfaden zur Gestaltung von Aktionstagen in Grundschulen erstellt. 

Für Kinder steht ein Poster bereit, das durch Bilder und Symbole die häufigsten Äpfel und Birnensorten des Heckengäus erläutert und deren Bestimmung ermöglicht.

 

Der Vertrieb erfolgt durch:

 

NABU-Streuobst-Materialversand

Hochwiesenweg 40

73733 Esslingen

 

Telefon: 0711 / 310 80 84

Telefax: 0711 / 310 80 96

E-Mail: naturpaedagogik@t-online.de

 

 

Unsere Streuobst - Materialkiste

Der NABU Bezirksverband Gäu-Nordschwarzwald, hat eine Materialkiste zum Thema Streuobst und Apfelprojekte zusammengestellt, die von Schulen, Kindergärten und NABU-Gruppen und anderen kostenlos ausgeliehen werden kann.

 

Haben Sie Interesse an dieser Infokiste?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.